“Gärten pflegeleicht gestalten” – Ein herbstliches Gartenseminar

Ein informatives und kreatives Seminar für alle Gartenliebhaber und solche, die es noch werden wollen!
Als Einstieg oder zur Vertiefung unseres Gartenseminares vom März 2013!

Samstag, 5. Oktober 2013, 10 – 14 Uhr (inkl. Pause)
Leitung: Tanja Minardo, Buchautorin und Garten- und Landschaftsarchitektin
www.minardo-landschaftsarchitektur.de

Die gekonnte Gestaltung des Gartens ist das Fundament der Pflegeleichtigkeit! Zwar gibt es keinen Garten ganz ohne Arbeit, dass pflegeleichte Gärten aber nicht nur aus grün angestrichenen Betonflächen bestehen dürfen, das möchte Ihnen Tanja MInardo an diesem Tag vermitteln.

In diesem Workshop werden zunächst grundsätzliche Möglichkeiten für die pflegeleichte Neu- oder Umgestaltung Ihres Gartens gezeigt. Die Anlage eines Sitzplatzes, der pflegearme Wegbelag oder die optimale Lösung von Höhenunterschieden können Themen sein. Was sollten Sie bei der Anlage einer pflegeleichte Staudenpflanzung oder einer Bodendeckerfläche beachten und wie können die Pflanzen kombiniert werden?

Bringen Sie Pläne und Fotos (bitte ausgedruckt) von Ihrem Garten oder Ihrem konkreten Gartenproblem mit, so können die für Sie wichtigen Themen anhand der einzelnen Gärten in kleiner Runde besprochen und gelöst werden. Tanja Minardo gibt seit mehreren Jahren Seminare zum Thema Garten, arbeitet als Garten- und Landschaftsarchitektin und ist Autorin des Buches “Design für pflegeleichte Gärten”.

Ort: Atelierraum, KunstWerk32, Beckendorfstr. 32, 33739 Bielefeld-Jöllenbeck
Kosten:  35 €
Teilnehmerzahl: 6 – 8 Personen

Tanja Minardos Buch “Design für pflegeleichte Gärten” ist erschienen im folgenden Verlag: www.bjvv.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.