“Experimentelles Malen” – Skizzen, Drucke, Arbeitsproben

Ausstellung vom 13. Juli bis 9. November 2013
Arbeiten von: Lilo Anwander, Susanne Gerner, Siegrid Jandik-Stock,
Dagmar Laffin, Simone Walburg
 

 Liebe Kunstfreunde,

eine ganz besondere Gemeinschaftsausstellung ist in der Galerie KunstWerk32 in Bielefeld-Jöllenbeck vom 13. Juli bis 9. November 2013 zu sehen: Fünf Teilnehmerinnen der 10. Sommerakademie Borgholzhausen zeigen ihre experimentellen Arbeiten, die unter Leitung des Künstlers Johannes Schepp im Jahr 2012 entstanden sind.  
 
Materialien und Arbeiten haben ganz bewusst einen experimentellen, suchenden Charakter. Ungewöhnliches wird kombiniert, Neues wird gewagt: Asche, Kleister, Packpapier, Acryl, Schlagmetall, Tapetenroller, Tusche, Kreiden… Die Liste der Materialien ist ebenso lang, wie die Ergebnisse ungewöhnlich sind …
 
Seien sie neugierig! Wir freuen uns auf Ihren / Euren Besuch!
Die Werke sind zu den  Atelieröffnungszeiten (Mo., Mi. 9.30 bis 12 Uhr, Di. 18 – 20 Uhr und Fr. 11.30 – 14 Uhr) oder gerne nach Vereinbarung (Tel.: 0170 – 1871906, Susanne Gerner) zu sehen.
 
Hier einige  Impressionen der Ausstellungseröffnung am 13. Juli. (Zur größeren Ansicht bitte einmal auf das jeweilige Bild klicken.)